WeltReiseBilder

Sie sind hier: Europa Mittelmeer Malta  
 MITTELMEER
Balearen
Kroatien
Korsika
Frankreich
Italien
Malta
Monaco
Sardinien
Slowenien
Zypern
 EUROPA
Griechenland
Italien
Portugal
Spanien
Türkei
Nordeuropa
Mittelmeer
Südosteuropa


MALTA HOTELS REISEN URLAUB TIPPS AUSFLÜGE

Malta Reiseinfromationen

Malta Urlaub
Informationen Reise Tipps Malta

Die Republik Malta ist der kleinste europäische Inselstaat im Mittelmeer, etwa 90 km südlich von Sizilien. Der maltesische Staat verteilt sich auf die drei bewohnten Inseln Malta , Gozo und Comino sowie auf die unbewohnten Inseln Cominotto , Filfla und St. Pauls Island. Die Hauptinsel Malta ist in fünf Bezirke gegliedert, Gozo und Comino bilden zusammen einen sechsten.

Malta
Die Inseln zwischen Sizilien und Afrika haben etwa 400.000 Einwohner. Die kleine Insel hat eine sehr hohe Bevölkerungsdichte. Malta ist das am dichtesten besiedelte Land Europas und hat die dritthöchste Bevölkerungsdichte der Welt. 94 Prozent der Menschen leben in der Stadt. Die meisten Hotels auf Malta sind Stadthotels mit den entsprechenden vor und nachteilen.
Gozo und Comino: Gozo hat ca. 30.000 Einwohner und Comino hat 4 permanente Bewohner. Auf Comino leben im Sommer zusätzlich ein Pächterehepaar der Hotelanlage und zwei Polizisten sowie viele Tagestouristen die die Blaue Lagune besuchen.

Land und Leute Orte und Sehenswertes Malta

 
 

Ein Besuch auf Malta ist auch immer eine Reise in die Vergangenheit. Überall auf Malta trifft man auf Spuren der bewegten Geschichte. Die Inseln haben eine Reihe von Kulturdenkmälern, geheimnisvolle prähistorische Tempel und
die von den Rittern gegründete Hauptstadt Valletta sowie die mittelalterliche Hauptstadt Mdina.
Die Paläste und Kathedralen von Valletta und Mdina zeugen von der Bedeutung Maltas in der Vergangenheit.

 
 

Malta Reisen Links

Reiseland Urlaub. Links Reiseinfos Angebote Reisetipps Reiseberichte
Web Link: Externe Links auf Webseiten zu Reiseland / Reiseort

Beschreibung: http://www.visitmalta.com/de/

Top Reise Links: Besuchen Sie diese Seite über Reiseland

Malta Reise Bilder. Malta Fotos Bilder einer Malta Reise
Top Reise Links: Die Tempel von Malta Malta Bilder


 
 

Zurück

Weiter




Hotels Malta Hotelkritiken

Tipps zu Hotels in Malta Gozo und Camino / - Hotelbewertungen Hotelkritiken
Hotelguide. Reisetipps und Reiseinfos zum Hotel. Bewertung von Service Gastronomie
Sport und Unterhaltung. Beschreibungen Pool, Zimmer, Preis .-Leistungsverhätnis sowie Lage & Umgebung

Malta : Die beliebtesten Hotels (Strandhotel) Hotel Mercure San Antonio

Hotels: Hotels auf Malta. Die meisten Hotels auf Malta befinden sich in in Sliema am Hafen und den wenig attraktiven Orte Qawra / Bugibba an der San Pauls Bay. Es lohnt sich die Hotelkritiken zu lesen. Buchen Sie kein 3 Sterne Hotel wenn die Bewertung nicht ok ist !

Die Top Hotels von Malta

Link: Hotels Malta


 

Malta Urlaub - Klima Wetter Reisezeit

Reise Wetter Malta - Reisezeit Klima Klimatabelle

Reise Wetter Klima

Klima
Das Klima auf Malta ist subtropisch (Mittelmeerklima) mit Durchschnittstemperaturen zwischen 11 und 27°C . Malta hat ein milde Winter und einen heiße, trockenen Sommern.
Die jährliche Niederschlagssumme beträgt etwas mehr als 500 mm; davon fällt mehr als die Hälfte in der Regenzeit zwischen ende Oktober bis mitte Januar.
Malta Reisezeit : Ort Malta Camino Gozo |Beste Reisezeit: Die beste Reisezeit sind Frühling und Herbst. Im April und im Mai blüht es überall auf Malta und die Temperaturen liegen dann um die 20 °C


 

Klimatabelle Malta

Malta  Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez 
Sonne Std./Tag  10  12  12  12  10 
Tagestemperatur  15  15  18  19  22  26  29  29  27  24  19  18 
Nachttemperatur  11  11  11  13  16  19  22  23  22  19  15  12 
Regentage  13  13 
Wassertemperatur  15  14  15  15  19  21  25  25  25  23  19  18 



Orte Ausflüge Angebote Ausflugsziele

Malta Urlaub - Ausflüge Ausflugsziele Orte
Besichtigen sollten Sie die Hauptstadt Valletta und das mittelalterliche Mdina.
Die maltesische Hauptstadt mit ihren zwei Häfen war einer der best ausgebauten Festungsstädte in Mittelmeer. Die weitgehend Autofreie Innenstadt von Valletta ist eine der ersten am Reißbrett entstandene Städte Europas.
Ein Rundgang durch Valletta beginngt am City Gate. Direkt hinter dem Stadttor können Sie sich bei der Tourist Information einen kostenlosen Stadtplanmit allen Sehenswürdigkeiten von Malta holen.
Die Tour führt zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie dem Upper Barracca Gardens mit dem schönen Blick über den großen Hafen hinunter zu Fort St. Elmo und der prachtvollen Kirche St John s Co-Cathedral und der St. Pauls Kirche mit seiner mächtigen Kuppel.

Eine Beschreibung der Tempelanlagen finden Sie auf folgender Seite:
http://www.malta4you.ch/html/malta_tempel_start.html
Birzebbuga : Borg In-Nadur Ghar Dalam
Bugibba : Bugibba Temples
Dingli : Clapham Junction Cart Ruts (Madalena Chapel)
Ghajn Tuffieha : Roman Baths
Mgarr : Ta’Hagrat Tempels
Naxxar : Limits of Naxxar
Paola : The Hypogeum
Qrendi : Hagar Qim Temples
Qrendi : Mnajdra Tempels
Qrendi : Misqa Tanks
Rabat : St. Agatha’s Catacombs St. Paul’s Catacombs The Roman Villa
Tarxien : Tarxien Temples
Valletta : Museum of Archäology
Zebbieh : Skorba Temples


 
 

 

Das alte Mdina liegt auf einem Hügel und dominiert mir ihrer erhöhten Lage die umliegende Landschaft. Mdina war einst ein Handelsposten der Punier und später eine römische Kolonialsiedlung. Unter den Römern wurde die Stadt so weit nach Westen erweitert, dass die römischen Mauern bis ins Zentrum des heutigen Rabat hineinreichen. In Rabat liegen die Kirche von St. Paul mit der Grotte des Apostel Paulus. Der Legende nach lebte im Jahr 60 nach Christus auf Malta.


 
 

Popeye Village
Etwas abseits der Straße von Mehiella ist Popeye Village, eine Filmkulisse mit ca. 20 Holzhütten. Dort entstand 1980 der Poeye Film. Der Ort kann kostenlos vom gegenüberliegenden Hang oder bei einer Malta Bootstour gut betrachtet werden. Die 9 Euro Eintritt in die Kulissenwelt lohnen nicht.

Marsaxlokk
mit dem schönen Hafen im Osten von Malta mit seinen belebten Fotomotiven den buntbemalten Fischerbooten.

Dingli Cliffs
Im Westen sind auch die Dingli-Cliffs etwa 200 Meter hohe Klippen.


 
 



 

Fremdenverkehrsamt:
Fremdenverkehrsamt Malta, Frankfurt/M.
Schillerstraße 30-40
60313 Frankfurt/M.
Tel: (0 69) 28 58 90
Fax: (0 69) 28 54 79
Email: info@urlaubmalta.com
Homepage: http://www.visitmalta.com/de/

Landessprache:
Amtssprachen sind Maltesisch und Englisch.

Verkehr
Auf Malta herrsch Linksverkehr.
Das Linksfahren ist wenig problematisch so lange kein Kreisverkehr vor einem liegt.
Da ist besondere Vorsicht geboten, wenn man Vorfahrt zu achten hat.

Bus
Malta Busplan
Das fahren in ausrangierte alten englischen Bussen macht Spass und ist relativ billig. 2 Euro
Der Zentrale Busbahnhof ist in Valletta vor der Altsstadt. Von dort kann man in alle umliegenden Orte fahren.

Taxis sind teuer.

Währung:
1 Maltesische Lira = 100 Cents; 1 Cent = 10 Mils

Einkaufen:
Schuhe und Kleidung sind günstig. Die nebenkosten eines Malta Urlaubes sind hoch.

Strände:
Die Sandstrände sind winzig. Ein schöner Strand ist die Golden Bay und Mehiella Bay. Der schönste Badeplatz ist bei Marsaloxx Peters Pool. Die Insel hat zu 90% Felsküste und ist zum Badeurlaub nur bedingt geeignet das es an den wenigen Stränden sehr voll ist und die meisten Hoteln eben nicht am Strand liegen.
Für Kultur Kirchen und Tempel Fans ist Mata ein gutes Ziel.

 
 

Reisetipps + Reiseforum + Reisebuchung + Reiseinfos
Reiseberichte + Reiseplaner + Reiseziel
Malta Fotos Malta Forum

Malta Reiseberichte


 
Jetzt bequem einen online   Reisetipp über Facebook abgeben! 
Datenschutz


Link Tipps Malta: Reise Informationen
© WeltReiseBilder  Reiseberichte Reportagen Bilder Länder