WeltReiseBilder

Sie sind hier: Europa Türkei Alanya  
 TÜRKEI
Klima Wetter
Regionen
Alanya
Antalya
Marmaris
Kemer
Side
 EUROPA
Griechenland
Italien
Portugal
Spanien
Türkei
Nordeuropa
Mittelmeer
Südosteuropa


ALANYA

Alanya

Die Stadt Alanya liegt etwa 80 Kilometer östlich von Antalya und befindet sich unterhalb einer grossen Bergfestung. Über Alanya liegt der Burgberg die Festung Alanya Kalesi auf einem weit ins Meer vorspringenden Fels.

Die Seldschukenfestung mit langen Mauern, Zinnen und Türmen gekrönt, bietet ein malerisches Bild.Von hier überblickt man die gesamte Bucht rund um Alanya. Das Wahrzeichen Alanyas ist (Kizil Kule) der rote Turm mit der Festung auf dem Berg auf der Halbinsel vor der Stadt.

Von hier kann man mit einem Taxi zur Burg fahren. Die Seldschukische Schiffswerft (Tershane)
ist etwa 40 m tief in den Burgberg hineingebaut. In den fünf etwa 57 m langen Werfthallen ließ Sultan Alaaddin Keykubat seine Kriegs- und Frachtschiffe bauen. Die Tafel am Eingangstor zeigt das Wappen des Sultans.



 

Die Stadt

Rund um Alanya laden Höhlen und Grotten, wie die Phosporhöhle oder die Damlatas-Höhle, sind neben den Bootsausflügen um den Burgberg weiter Ziele die sich lohnen. Rund um Alanya sind viele schöne Buchten und Strände zum erhohlen. Von Antalya aus lassen sich umliegende Strände, Badeorte und Ausflugsziele ausgezeichnet erreichen.

Ein Besuch des best erhaltenen Amphitheaters der römischen Antike in Aspendos entführt in die Geschichte der Schauspielkunst. Im südöstlich gelegenen Touristenort Side lassen komfortable Hotels, lange Sandstrände und zahlreiche Wassersport- und Animationsprogramme keine Urlaubswünsche offen. Auf dem Wochenmarkt der nahe gelegenen Provinzstadt Manavgat werden türkische Spezialitäten und günstige Imitate von Designertextilien feilgeboten.


 

Ausflugsziele

Ausflüge Alanya
Pamukkale ( 390 Km ) Wasserfälle siehe --> Ausflüge/Wasserfälle.
Alanya - Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
-die Süleymaniye (Burg) Moschee,
-die Emir-Bedreddin-Moschee (Andizli Moschee),
-sehr bekannt ist der Alara-Fluß mit dem Blick auf die Festung die sich rund um einen Berg windet.

Alanya - Ausflug um den Burgberg
Alanya Bootsfahrt um die Felsspitze, Roter Turm und Besuch der Zitadelle Auf dem Burgberg von Alanya liegt die Zitadelle, dem höchsten Punkt der Stadt.

Manavgat
Manavgat und Side liegen in Zentrun der Urlaubsregion der türkischen Riviera und etwa 40 Kilometer von Alanya entfernt. Manavgat ist bekannt durch seinen Wasserfall und den Mark am Montag. Von Alanya werden Ausflüge zu den Wasserfälllen täglich Angeboten.

Für Aktivurlauber bietet sich eine Sportreise ins gebirgige Hinterland der Region an. Per Mountainbike, zu Fuß oder im Schlauchboot beim Rafting - Muskelkater, Spaß und Abenteuer sind garantiert. Bei Alanya und Kemer reichen vielen Stellen die imposanten Felsen des bis zu 3.000 Meter aufsteigenden Taurus-Gebirge bis ans Meer heran. An der türkische Riviera
hat die griechisch-römischen Geschichte ihre Spuren hier hinterlassen. Ein Land für Kulturliebhaber und Badeurlauber.


 

Reise Reportagen Berichte

Bilder Reportagen Berichte Sehenswertes




Türkei Reise Informationen

Türkei Urlaub

Türkei Türkei Urlaub Informationen Reise Tipps Die Türkei ein Paradies der Sonne, Meere, Berge und Seen. Von April bis Oktober herrscht in den meisten Teilen der Türkei das optimale Klima für Ferien am...

 




Jetzt bequem einen online   Reisetipp über Facebook abgeben! 
Datenschutz


Link Tipps:                                       Reise Informationen
© WeltReiseBilder  Reiseberichte Reportagen Bilder Länder