WeltReiseBilder

Sie sind hier: Europa Türkei Kemer  
 TÜRKEI
Klima Wetter
Regionen
Alanya
Antalya
Marmaris
Kemer
Side
 EUROPA
Griechenland
Italien
Portugal
Spanien
Türkei
Nordeuropa
Mittelmeer
Südosteuropa


KEMER

Kemer

Das ehemals kleine Fischerdorf Kemer liegt am Fuße des Taurus-Gebirges, 40 km von Antalya entfernt. Heute ist Kemer ein moderner Badeort mit zahlreichen Hotels und großen Ferienanlagen. Die meisten Hotels liegen ausserhalb, doch Dolmus fahren oft in die Stadt. Sehenswert ist u.a. der moderne Yachthafen und das bergige Hinterland des Beydaglan-Gebirges.

Der 70.000 Hektar große Olympos-Nationalpark bietet die schönsten Sandstrände entlang den traumhaften Buchten. Die Ortsteile Göynük, Camyuva, Beldibi und Tekirova mit ihren Hotels liegen etwas außerhalb. Das Ortszentrum von Kemer ist von den Hotelstränden Göynük, Camyuva, Beldibi und Tekirova mit dem Dolmus gut und Preiswert zu erreichen. Textilboutiquen, Kunstgewerbe, Gold- und Teppichhändlern findet man in den modernen Arkadengängen von Kemer.



 
 

Ausflüge
Die Bucht von Phaselis , Altes Viadukt in Olympos, Termessos, Düden , oder nach Perge, Aspendos oder Side für ca 40 Euro an. Daneben sind Flußfahrten auf dem Manavgat und eine Rundreise durch Kappadokien interessant. Ruinen von Phaselis; im Olympos-Nationalpark, ca. 10 km südlich von Kemer;


 

Reise Reportagen Berichte

Bilder Reportagen Berichte Sehenswertes

Kemer Türkei



Türkei Reise Informationen

Türkei Urlaub

Türkei Türkei Urlaub Informationen Reise Tipps Die Türkei ein Paradies der Sonne, Meere, Berge und Seen. Von April bis Oktober herrscht in den meisten Teilen der Türkei das optimale Klima für Ferien am...

 




Jetzt bequem einen online   Reisetipp über Facebook abgeben! 
Datenschutz


Link Tipps:                                       Reise Informationen
© WeltReiseBilder  Reiseberichte Reportagen Bilder Länder